Erwähnungen in der Presse

Deutschland-Kurier: Exklusiv-Interview mit Dirk Spaniel

»Deutschland wird der Verlierer sein« | Exklusiv-Interview mit Dirk Spaniel, MdB (AfD) Was bedeutet das geplante Verbot des Verbrenner-Autos für die deutsche Autoindustrie und den normalen Autofahrer? Ein Interview mit Ingenieur Dr. Dirk Spaniel, dem...

PI-News: Dirk Spaniel: „Der Quotengedanke ist kein Teil der AfD-DNA“

An diesem Wochenende (10.4.-11.4.) findet in Dresden der 12. Bundesparteitag der AfD statt, auf dem ein Wahlkampfprogramm verabschiedet werden soll und womöglich auch über Spitzenkandidaten abgestimmt werden soll. Zuletzt gab es Mutmaßungen, dass neben dem „gesetzten“...

Stuttgarter Nachrichten: Weidel-Kritiker wollen Präsenzparteitag

[...] In der AfD halten etliche Mitglieder die operative Durchführung für riskant. Die meisten Kritiker stammen aus dem Anti-Weidel-Lager. Das Prozedere bietet ihren Befürchtungen zufolge Einfalltore zur Anfechtung und zu großen Einfluss des von Alice Weidel geführten...

Tichys Einblick: Spaniel: Diesel-Nachrüstung ist Unsinn

Diesel – das Nachrüstungs-Desaster [...] Völlig verblüfft hörten die Abgeordneten im Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestages, dass es technisch enorm komplex ist, in das sorgfältig ausgetüftelte und getestete Abgassystem eines Autos nachträglich eine neue...

FAZ: Spaniel nennt Pläne der Regierung zur Taxireform Flickschusterei

Mit der App zum Ziel Nächstes Kapitel im Kampf von Uber gegen die Taxis: Der Bundestag hat das neue Personenbeförderungsgesetz beschlossen. Die Grünen stimmen mit der Regierung. [...] Dirk Spaniel von der AfD nannte die Pläne eine Flickschusterei. Wo politischer Mut...