Liebe Leser,

heute fand gemeinsam mit meinem Fraktionskollegen Marc Bernhard aus Baden-Württemberg die Pressekonferenz zum Thema Fahrverbote, Nachrüstung und NOx-Hysterie statt. Gemeinsam kritisierten wie die willkürliche, unwissenschaftliche und politisch forcierte Bestimmung absurd niedriger Grenzwerte bei den CO2-Emissionen. Daneben gingen wir auch auf die überzogenen Immissionswerte bei Stickoxiden ein, die lediglich deswegen überschritten werden, weil in vielen deutschen Städten der Standort der Messstationen keine objektiven Messungen zulässt. Genau so lehnen wir auch die verpflichtende Nachrüstung bei Diesel-PKWs und generelle Fahrverbote ab.